Klassensprecher - DER WICHTIGSTE BESTANDTEIL DER SMV

   

Aufgaben in der Klasse

 
  • Herantragen von Wünschen, Anregungen und fairer Kritik der Klasse an die Lehrer

  • auf Wunsch Unterstützung einzelner Schüler bei Konflikten mit Lehrern

  • Aufgreifen von Anregungen aus der Klasse zu Eigenaktivitäten und deren organisatorische Umsetzung

  • Motivation der Klasse durch eigene Vorschläge

  • Information der Klasse über Ergebnisse der Klassensprecherversammlung

Aufgaben außerhalb der Klasse

  • Vertretung der Klasse nach außen

  • Wahl der 3 Schülersprecher und der 2 Verbindungslehrer

  • Einbringung von Wünschen, Anregungen und Kritik in den Klassensprecherversammlungen

  • Organisatorische Hilfe bei der Umsetzung von Aktionen, Veranstaltungen,…

  • Kontakt zu Schülersprechern, anderen Klassensprechern,…

Klassensprecher sollen

  • Wünsche und Anliegen der Mitschüler ernst nehmen

  • Sich nicht zu Kreideholern, Geldeinsammlern oder Aufsichten machen lassen (das fällt nicht unter die Aufgaben eines Klassensprechers)

  • Ergebnisse einer Klassensprecherversammlung am besten in einer Klassenleiterstunde besprechen

  • Gute Kontakte zu Mitschülern, Verbindungslehrern, Sekretariat, Klassenleiter,… pflegen


 

© WDG - Pocking

aktualisiert: 30.10.2016