Die Abiturprüfungen haben begonnen (PNP vom 01.05.2019) von Dr. Arno Scherling

Am Pockinger Gymnasium stellen sich heuer 82 Schüler den Aufgaben
Insgesamt 82 Teilnehmer stellen sich heuer am Wilhelm-Diess-Gymnasium der Abiturprüfung: 42 Abiturientinnen und 40 Abiturienten arbeiten nach acht Jahren Gymnasialzeit am Abschluss ihrer Hochschulreife.

Los ging es am gestrigen Dienstag mit Deutsch, nach einer zweitägigen Verschnaufpause ist Mathe an der Reihe. Das dritte Prüfungsfach (Englisch, Latein, Geschichte, Informatik, Biologie und Sport) wird am 8. Mai geschrieben. Französisch wird erst zwei Tage später, also am 10. Mai, geprüft.

Kaum sind die schriftlichen Prüfungen vorbei, stehen innerhalb von zwei Wochen, Montag, 20. Mai, bis Freitag, 31. Mai, die Kolloquien, also die mündlichen Prüfungen, im vierten und fünften Abiturfach an. Nach Bekanntgabe der Ergebnisse der fünf Abiturprüfungsfächer können ab 3. Juni in mündlichen Zusatzprüfungen die schriftlichen Noten verbessert werden. Am 7. Juni hat der ganze Abi-Stress für alle ein Ende!

Am Freitag, 28. Juni, findet die Entlassung der Abiturientinnen und Abiturienten statt. Entlassung und Aushändigung der Abiturzeugnisse werden in der Stadthalle gefeiert.

zurück


  Intern

© WDG - Pocking

aktualisiert: 03.04.2019