Gymnasiasten ermitteln die besten Schwimmer (PNP vom 15.05.2018) von Dr. Arno Scherling

Schwimmfest der 5. und 6. Jahrgangsstufen des Wilhelm-Diess-Gymnasiums
Das traditionelle Schwimmfest der 5. und 6. Jahrgangsstufen des Wilhelm-Diess-Gymnasiums fand im Pockinger Hallenbad „pob" statt. Die Schülerinnen und Schüler zeigten beim Vergleich mit anderen Klassen großen „Klassengeist". Bei mitreißender Wettkampfatmosphäre konnten einige persönliche Bestleistungen erzielt werden.

Alle Schüler der Jahrgangsstufen 5 und 6 absolvierten die Disziplinen 25Meter-Freistil oder 25-Meter-Brust sowie Gleiten oder Tauchen. In den Staffeln (25-Meter-Beinschlagstaffel und 25-Meter-Freistilstaffel) waren jeweils zehn Mädchen und Jungen jeder Klasse am Start. Die Klasse 6b zeigte die beste Gesamtleistung und wurde Klassensieger der 6. Jahrgangsstufe vor der Klasse 6a. In der 5. Jahrgangsstufe siegten die Klassen 5a und 5d punktgleich vor der Klasse 5b. Am Ende des schulinternen Schwimmwettkampfes fanden noch das spannende 25-MeterBrust- und das 25-Meter-Freistilfinale der zeitschnellsten Jungen und Mädchen jeder Jahrgangsstufe statt.

Bei der anschließenden Siegerehrung wurden die besten Schwimmklassen mit Urkunden und Preisen ausgezeichnet. Die Schülerinnen und Schülern des Sportadditums (Q11) unterstützten die Sportlehrer bei Kampfrichtertätigkeiten sowie bei der Betreuung der Mannschaften.

zurück


  Intern

© WDG - Pocking

aktualisiert: 03.04.2019