Lehrerversorgung am WDG „zufriedenstellend“ (PNP vom 12.09.2019) von Dr. Arno Scherling


Diese wieder drücken in 24 Klassen, davon vier fünfte, mit durchschnittlich 23,8 Schülern pro Klasse die Schulbank. Maximale Klassenstärke: 27 Schüler; Minimum: 21 Schüler. Die Lehrerversorgung ist wiederum „recht zufriedenstellend“ und der Pflichtunterricht könne wie gewohnt lückenlos erteilt werden, teilt die Schulleitung mit.

In drei Gruppen wird heuer die kostenlose Offene Ganztagsschule für die 5. mit 8. Klassen geführt. Bei der Hausaufgabenbetreuung sind zwei pädagogische Fachkräfte im Einsatz. Ihnen stehen für fachliche Fragen Lernhelfer unterstützend zur Seite.

Unser Bild zeigt WDG-Schulleiter Martin Thalhammer (rechts) mit den neuen Kolleginnen und Kollegen Corinna Kern, Katrin Deistler, Markus Jaursch, Martin Büchlmeir, Eva-Maria Schwimmbeck, OIiver Setzer, Julia Brandstetter und Andreas Vollath (nicht im Bild: Florian Oberhansl).


zurück


  Intern

© WDG - Pocking

aktualisiert: 03.04.2019