Englisch am Wilhelm-Diess-Gymnasium Pocking


 

Nach den ersten Erfahrungen mit der englischen Sprache an den Grundschulen, beginnen wir am Wilhelm-Diess-Gymnasium in der 5. Klasse mit Englisch als erste Fremdsprache.

Als Lehrwerk haben wir die Reihe Green Line vom Klett Verlag eingeführt, welche die Kinder von der 5. bis zur 10. begleitet. In der Oberstufe werden verschiedene Themengebiete, ebenfalls mit Unterstützung des Lehrwerks Green Line Oberstufe vom Klett Verlag, beleuchtet.

In den 5. und 6. Klassen finden jeweils vier große Leistungserhebungen statt. Es folgen jeweils drei große Leistungserhebungen in den Klassen 7 mit 10. Da wir großen Wert auf Mündlichkeit legen, wird in der 6., 8. und 10. Klasse je eine schriftliche Schulaufgabe durch eine mündliche Prüfung ersetzt. Eine weitere mündliche Klausur erwartet die Schülerinnen und Schüler in der Oberstufe.

Zur weiteren Beschäftigung mit der englischen Sprache findet sich in unserer Bücherei eine große Auswahl an englischsprachiger Literatur, die den Kindern auch zur Ausleihe zur Verfügung steht.

Wir ermutigen unsere Schülerinnen und Schüler überdies ein internationales Sprachzertifikat (CAE – Cambridge Certificate in Advanced English) zu erwerben, was bei gutem Abschneiden auch in die Note einfließen kann.

Soweit möglich besuchen wir mit unseren Klassen englische Theatervorstellungen oder Kinofilme. Das White Horse Theatre gastiert jedes Jahr an unserer Schule mit Vorstellungen in der Unter- und Mittelstufe. Die Oberstufe fährt zu Vorstellungen an die Universität Passau.

In der Oberstufe finden Studienfahrten ins europäische Ausland statt. Eines der attraktiven Ziele ist London. Hier haben die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit das über die Jahre angeeignete Wissen aktiv anzuwenden und die Kultur der Hauptstatt hautnah zu erleben.

Für weitere Informationen stehen unsere Englischkollegen gerne zur Verfügung.

OStR Stefan Radlinger


 

© WDG - Pocking

aktualisiert: 06.02.2019